Startseite
  Über...
  Archiv
  Pics
  Luka
  Elena und Laura
  Tami und Caro
  My best friend Stenja
  Campo Arena
  Sylvester
  Weihnachten 2oo6
  Unsere Lehrer
  grrrruseliggg
  Lach doch mal!!!
  Nerv doch auch mal!
  My Family
  My Friends
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   
   na...wie wird das wetter so in den nächsten tagn???
   tami´s und caro´s hp...;-)
   nen paar lustige video´s
   tomtom´s blog!!!!
   Caros Blog
   Stenjas Blog
   Nudls Blog
   Haste Lust auf flirten???
   Frederikes Blog
   Mariekes Blog
   *g*
   
   Magst du mich???
   Knuddels
   Lauras Blog
   Caros Blog
   Tamis Blog



http://myblog.de/happykrissi

Gratis bloggen bei
myblog.de





ehm ja das was jetzt kommt ist zwra nicht so gruselig aber vllt findet ihr es ja trotzdem cool...

Tod im Fahrstuhl
Vergangenen Sommer machten meine TAnte und ich eien Reise durch Italien. An einem Abend fuhren wir in ein altes großes Hotel. Wir hatten hgunger und machten uns auf dem weg zum Speisesaal.Im FAhrstuhl überkanm mich plötzlich ein seltsames gefühl. Und tatsächlich: der Lift wurde mit einem Gewaltigem Ruck in die Tiefe gerissen. Wir schrien und hatten schrekliche Angst. Ind diesem Moment gingen die Lichter aus und der FAhrstuhl blieb mit einem gewaltigen Ruck sethen. Es herrschte Stille. Da sah ich in einer ecke der Fahrstuhls eine Person sitzen. Ich konnte schwach erkennen das sie gekrümmt saß und die Hände vor dem Gesicht hatte.Sie bewegete sich nicht. Ich zeigte mit der han auf die Person doch meine Tante konnte sie nicht erkennen. Ich wiederholte mich und sagte: da ist jemand! Ich wurde nervös und drehte völlig durch bis ich ohnmächtig wurde. Als ich schließlich wieder zzu mir kam lag ich im Krankenhaus-und musste erfahren, das meine Tante bei dem Fahrstuhlabsturtz einen Herzinfakt hatte. Man habe sie tot in der Ecke des LÖifts gefunden-gekrümmt und die Häde vor dem Gesicht.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung